Servicemenü


Grafiklink: RAR-Logo, interner Verweis zur Startseite

Titel der Website

RAR - RICHTIG AM RAND
Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender mit Behinderung
- mit und ohne Partner


Du bist hier: Startseite > Aktuell > Archiv 2014


Werbung und Direkt-Links zu aktuellen Infos:

Logo queerhandicap, Ausschnitt

Vision in Münster: Szene für ALLE!

 Neugierig? Mehr unter:
  [www.queerhandicap.de]


Externer Grafiklink:
Logo von kobinet

[www.kobinet-nachrichten.org]
Kooperation Behinderter im Internet e.V.



Mutiger Kämpfer

Gedenken an Corrie Peters, gestorben am 06. Februar 2014.

Corrie Peters ist tot. Lesben, Schwule, Bisexuelle und Trans* mit und ohne Behinderung verharren in stillem Gedenken.


Corrie Peters ist tot. Er verstarb plötzlich und unerwartet am 06.02.2014. Corrie gründete im Sommer 2005 die Gruppe RAR - RICHTIG AM RAND in Köln. Im bundesweiten Verein queerhandicap e.V. war er Gründungs- und Vorstandsmitglied der ersten Stunde. Mitglieder von queerhandicap e.V. gedachten seiner bei einer Zusammenkunft am 26.04.2014 in Hamburg und beim Mitgliedertag vom 31.10.-02.11.2014 in Düsseldorf. Cindy Dillmann verfasste einen Nachruf zu seinen Ehren. Marcel Lachmann trug ihn vor zu Beginn der jährlichen Mitgliederversammlung am 01.11.2014. Reiner Matthée regte hier zu einer Schweigeminute für Corrie an.

Schon beim vierzehnten RAR-Café am 15.02.2014 fanden sich Freunde und Weggefährten zum gemeinsamen Gedenken ein. Ende März gab es eine Trauerfeier im Rubicon.

Corrie Peters erwarb sich mit seinem langjährigen Engagement Anerkennung in Köln und darüber hinaus. Gleich mehrere Gruppen und Verbände beteiligten sich an der Gestaltung einer gemeinsamen Todesanzeige. Sie erschien ganzseitig in der Märzausgabe 2014 des Szenemagazins FRESH. Auch das Schwule Netzwerk NRW e.V. widmete Corrie einen Nachruf. Beide Nachrufe sowie die Anzeige stehen im pdf-Format zum Herunterladen bereit.

Der Nachruf von queerhandicap e.V. ist online verfügbar als Textversion sowie im pdf-Format. Auch der Nachruf des Schwulen Netzwerks sowie die Anzeige stehen im pdf-Format zum Herunterladen bereit. Die genannten Dokumente zum Lesen und Herunterladen unter:
www.queerhandicap.de

Quelle:
RAR / queerhandicap e.V., 30.10.2014
Bildquelle:
queerhandicap.de


↑ zum Seitenanfang


Fußzeile

© 2006-2017: Impressum/RAR - RICHTIG AM RAND